Allgäu: Gondelmenü & Königsschlösser

Genuss für alle Sinne

Kategorie: Reisen 2018

zurück
5 Tage

ab 429 Euro pro Person

Pluspunkte

Ihr Mundivent - Vorteil
• Königsschlösser Füssen: Neuschwanstein und Hohenschwangau
• außergewöhnliches Erlebnis: 5-Gang-Menü in der Seilbahn
• TIPP: „Selber käsen“ ist in
• 1 Flasche Sekt für 2 Personen
• TOP-HOTELS - wahlweise 3* oder 4*Hotel
• Floßfahrt auf dem Lech

Info

Malerische Landschaft. Grüne Wiesen und Wälder. Glitzernde Flüsse und Seen. Sanfte Hügel und imposante Gipfel. Abenteuer und Entspannung. Ruhe und Erholung. Lebensfreude und Kultur. Tradition und Fortschritt. Freundliche Menschen. Das alles findet man im Allgäu. Inmitten der zauberhaften Landschaft liegen traumhaft schöne Städtchen und romantische Schlösser. Das einmalige Zusammenspiel von Kultur und Natur macht den Aufenthalt hier zum Erlebnis. Ein besonderes I-Tüpfelchen bei dieser Reise mit Mundivent ist das Gondelmenü. Sie schweben in luftigen Höhen, haben dabei einen atemberaubenden Ausblick auf die wunderschöne Berglandschaft und genießen dabei ein excellentes 5-Gang-Menü, das Ihnen Gang für Gang an der Gipfelstation serviert wird. Ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne!

Info

Malerische Landschaft. Grüne Wiesen und Wälder. Glitzernde Flüsse und Seen. Sanfte Hügel und imposante Gipfel. Abenteuer und Entspannung. Ruhe und Erholung. Lebensfreude und Kultur. Tradition und Fortschritt. Freundliche Menschen. Das alles findet man im Allgäu. Inmitten der zauberhaften Landschaft liegen traumhaft schöne Städtchen und romantische Schlösser. Das einmalige Zusammenspiel von Kultur und Natur macht den Aufenthalt hier zum Erlebnis. Ein besonderes I-Tüpfelchen bei dieser Reise mit Mundivent ist das Gondelmenü. Sie schweben in luftigen Höhen, haben dabei einen atemberaubenden Ausblick auf die wunderschöne Berglandschaft und genießen dabei ein excellentes 5-Gang-Menü, das Ihnen Gang für Gang an der Gipfelstation serviert wird. Ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne!

Reiseverlauf

5 Tage Allgäu: Gondelmenü & Königsschlösser

1.Tag Anreise in den Allgäu.

Frühmorgens 06:10 Uhr, die Reise beginnt. Von Ulm reisen Sie quer durch das Schwäbische Barockviertel zu Ihrer „Heimat“ für die nächsten 4 Nächte. Wer damals bauen wollte und konnte, holte sich die besten Baumeister, Stuckateure, Holzschnitter, Freskenmaler. Besichtigen Sie unterwegs die wohl schönste deutsche Barockkirche, die Basilika Ottobeuren. Die ersten Pläne für diesen Prachtbau der Kirchenbaukunst hat Simpert Kramer 1736 erarbeitet. Der eigentliche Baumeister ist aber kein anderer wie Johann Michel Fischer. Ottobeuren ist sein Meisterwerk. Herzliches Willkommen im traumhaften Fleckchen der Erde – im Allgäu. Lassen Sie sich am Abend von der typischen bayrischen Gastfreundschaft verwöhnen. Gute Nacht !!!

2.Tag Glanz, Glamour und harte Arbeit - bayrische Königsschlösser und Floßfahrt

Ein leckeres Frühstück…heute sind Sie zu Gast am bayrischen Hofe. In Füssen wandeln Sie auf den Spuren vom bayerischen König Ludwig II und seien Eltern. 1832 erwarb König Maximilian Hohenschwangau. Nach der Thronbesteigung im Jahr 1848 diente das Schloss der königlichen Familie als Sommerresidenz und war die Kinderstube der beiden Söhne, der späteren Könige Ludwig II. und Otto. Für den Hofstaat wurden nach und nach neue Trakte errichtet. Von hier haben Sie einen malerischen Panoramablick auf das Traumschloss Neuschwanstein. Wie kein anderer Bau zeugt Neuschwanstein von den Idealen und Sehnsüchten des „Märchenkönigs“. Es war nicht Schauplatz königlicher Repräsentation, sondern ein Ort des Rückzugs. Hier flüchtete Ludwig II. in eine Traumwelt - die poetische Welt des Mittelalters. Bis zu seinem Tod im Starnberger See war das Schloss noch nicht vollendet. So fehlte im Thronsaal noch – geradezu symbolisch – der Thron, als der König entmündigt wurde. Die Gegensätze dieses Tages könnten nicht größer sein: zuerst die glamouröse Welt der bayrischen Könige, jetzt die harte Wirklichkeit der Flößer. Was früher „Brot und Arbeit“ bedeutete, ist heute ein Freizeit-Spaß inmitten einer unberührter Natur und herrlicher Landschaft. Der Gebirgsfluss Lech und der gleichnamige See haben dieses Gebiet geprägt. Der Blick auf die sanften Hügel, die imposanten Berge und das Dahingleiten durch die wildromantische Flusslandschaft des Lechs bereitet jedem ein unvergessliches Naturerlebnis. Der Flößer sorgt dafür, dass jeder ein außergewöhnliches Erlebnis mit nach Hause nimmt. Bei bayrischer Blasmusik und gutem Essen - frisch vom Grill - lassen Sie den Tag ausklingen.

3.Tag Das Gondelmenü an der Kanzelwand

„Morgenstund hat Gold im Mund...“ Raus aus den Federn, rein in den Tag. Voller Erwartung machen Sie sich auf ins Kleinwalsertal. „Speisen zwischen Berg und Tal - Sie erleben einen einzigartigen Genuss in einem ganz außergewöhnlichen „Restaurant“…so steht auf der Einladung. Es ist ein Augen- und Gaumenschmaus - das Gondelmenü an der Kanzelwand. Erfreuen Sie sich an einem 5-Gang-Menü der besonderen Art. Das Menü und Restaurant haben es in sich! Denn nur für Sie wird in einer hübsch dekorierten Kabine der Kanzelwandbahn im Kleinwalsertal festlich der Tisch gedeckt. Speisen Sie mit bis zu vier Personen im kleinen Rahmen und gehen Sie auf eine kulinarische Reise zwischen Berg und Tal. Zum Start knallt der Sektkorken. An der Gipfelstation erwartet Sie stets ein neuer Gang Ihres Menüs. Genüsslich speisend schweben Sie vom Berg ins Tal und wieder zurück. Das Dessert – das „Krönchen“ dieses außergewöhnlichen Erlebnisses, genießen Sie dann im Bergrestaurant oder auf der großen Sonnenterrasse. Verweilen Sie ein noch wenig abseits der Alltagshektik über den Wolken. Spazieren Sie durch blühende Almwiesen, vorbei an Gletscherseen oder „Chillen“ einfach inmitten der unvergleichlichen Landschaft mit schönen Alpenrosen. Gratis dazu gibt es garantiert frische Bergluft...Mensch, was willst Du mehr? Dieser Tag prägt sich unauslöschlich ins Gedächtnis ein. Sie werden sicherlich davon noch Ihren Enkeln erzählen.

4.Tag Freizeit im Allgäu - Ausflug „Selber käsen“

Malerische Landschaft. Grüne Wiesen und Wälder. Glitzernde Flüsse und Seen. Sanfte Hügel und imposante Gipfel. Abenteuer und Entspannung. Ruhe und Erholung. Lebensfreude und Kultur. Tradition

und Fortschritt. Freundliche Menschen. Das alles findet man im Allgäu. Inmitten der zauberhaften Landschaft liegen traumhaft schöne Städtchen und romantische Schlösser. Das einmalige Zusammenspiel von Kultur und Natur macht den Aufenthalt hier zum Erlebnis. Was immer Sie heute tun, tun Sie es für sich…! Dann können Sie sicher sein, es wird ein durch und durch erlebnisreicher Tag. Unser Tipp für diesen Tag: Selber käsen

5. Tag Auf Wiedersehn!

Mit ein wenig Wehmut im Herzen geht es heute wieder nach Hause.

Leistungen

-> 4 Übernachtungen/ Frühstück in einem 3*Hotel im Allgäu
(Großraum Kleinwalsertal, Oberstdorf, Füssen, Reutte)
-> alle Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV
-> Floßfahrt auf der Lech oder Schifffahrt auf dem Foggersee
(keine Floßfahrt am 17.05., 30.05., 03.10., 10,10,)
(keine Schiffahrt am 17.05., dafür Preis Saison A)
-> INKLUSIV: Berg- und Talfahrt Kanzelwand-Seilbahn 2056 m ü.M.
-> GRATIS: 1 Flasche Sekt für 2 Personen
-> 5-Gang-Menü in der Seilbahn
-> Eintritt + Führung: Schloss Neuschwanstein

Leistungen Ausflugspaket
-> romantische Kutschenfahrt in den Bergen
-> Eintritt + Führung Schloss Hohenschwangau

Termine

Reisetermin: A) 17.05. - 21.05.2018
A) 10.10. - 14.10.2018

B) 30.05. - 03.06.2018
B) 13.06. - 17.06.2018
B) 27.06. - 01.07.2018
B) 19.09. - 23.09.2018
B) 03.10. - 07.10.2018

C) 11.07. - 15.07.2018
C) 25.07. - 29.07.2018
C) 08.08. - 12.08.2018
C) 22.08. - 26.08.2018
C) 05.09. - 09.09.2018

Preise

Preis pro Person: ab 429,00 € pro Person
    Saison A
 Doppelzimmer 429,00
 Einzelzimmer 569,00
 Zuschlag Saison B
36,00
 Zuschlag Saison C
 56,00
 Ausflugspaket 50,00
 "Selber Käsen"
59,00
Bei Buchung innerhalb von 28 Tagen Gutschein für eine andere unserer Reisen
30,00
Bei Buchung innerhalb 14 Tagen zusätzlich 1 x Bayerisches Abendessen im Hotel
Gratis
   


Optionen:
Verlängerungsnacht
im Doppelzimmer p.P.
60,00 €
Verlängerungsnacht
im Einzelzimmer p.P.
95,00 €
Ausflugspaket
Kutschenfahrt & Schloß Hohenschwangau
50,00 €
Ausflug "Selber Käsen"
59,00 €

Zusatzinformationen:

Unser Dankeschön an Sie:
Bei Buchung innerhalb von 28 Tagenerhalten Sie einen Gutschein im Wert von 30,00 € für eine andere unserer Reisen.
Bei Buchung innerhalb 14 Tagen bekommen Sie zusätzlich gratis 1 x Bayerisches Abendessen im Hotel


TOP TIPP für Samstag: Selber käsen

In der Alpenkäserei, gibt es manche Leckerei….Hier werden
Sie in die Geheimnisse der Käseherstellung eingeweiht. Die
Basis für einen unverkennbaren Geschmack ist das Fingerspitzengefühl
des Senners, viel Liebe zum Produkt, Zeit zum
Reifen und frische Alpenmilch. Und der Senner oder die Sennerin
sind Sie. Im Stöckli stellen Sie unter fachmännischer
Aufsicht aus 3 Liter frischer Rohmilch Ihren Käse selber her.
Mit eigenen Händen verarbeitet, resultieren am Schluss der
wohlschmeckende Stöcklikäse. Genießen Sie das schöne
Allgäu in großen Stücken. Das eine und das andere Stückchen
Käse verschwindet zwischendurch ganz sicherlich in
Ihrem Mund. Viel Spaß beim Selberkäsen.